Artikel mit dem Tag "ernährungsberatung"



29. April 2018
Diabetes vom Typ II, also der sogenannte Altersdiabetes, ist fast immer selbst verursacht und wäre in den allermeisten Fällen vermeidbar! Der Diabetes, uns allen bekannt als Zuckerkrankheit, hat sich zu einer bedrohlichen Zeitkrankheit entwickelt. Die tröstliche Nachricht ist, dass es nicht schwer ist, den Diabetis zu besiegen und die bedrohlichen Zuckerwerte wieder auf Normalmaß zurückzuschrauben. Dafür wollen wir eine Ernährungsweise vorstellen, die für eine basische Konditionierung sorgt
06. April 2018
Ich selbst habe mit 2 einfachen Maßnahmen meine Schmerzprobleme bis heute in den Griff bekommen. Ich flitze wieder, und bin elastisch, wie (fast) einst im Mai Und hier sind sie, meine Wundermaßnahmen, die ich auch Ihnen ans Herz legen möchte: 1.. Kohlblattauflagen sind bis heute meine liebsten Anwendun 2. Völliger Verzicht auf Milchprodukte Klar, es ist mir nicht immer ganz leichtgefallen, auf Käse & Co., wie zu verzichten, aber es ist mir wichtiger, fit und gesund zu sein und bleiben.
11. März 2018
Freibrief für unmäßige Schlemmerei – öffentlich gemacht! Denn wir essen doch so gerne und viel und auch bedenkenlos. Und da kommt ein Arzt daher und erlaubt uns genau das! Fatal ist, dass dieses, von ihm propagierte Prinzip bei einer Reihe von Menschen durchaus Wirkung zeigt. Sie nehmen tatsächlich ab. Blöd nur, dass die meisten Anwender inzwischen die verlorenen Kilos wieder „gewinnen“ konnten und etliche dazu. Also, Schlank im Schlaf ist wohl doch nicht der richtige Weg.
01. Februar 2018
Kein Geheimnis, aber gesund und köstlich, das ist die TRENNKOST Dass die TRENNKOST die Ernährungsweise für viele Prominente aus Wirtschaft, Politik und Kulturschaffen ist, dürfte hinlänglich bekannt sein. Dass nicht noch mehr Bürger dieses geniale Ernährungskonzept nutzen, liegt daran, dass sie es für kompliziert halten und dass es missverständliche Auslegungen darüber gibt. Das will ich unbedingt ändern. Mein Crashkurs soll dazu beitragen.
10. Januar 2018
Ich bin so kühn, allen Einsteigern in eine Ernährungsumstellung nach der Trennkost zu versprechen, dass sie sich schon nach einer einzigen Woche beginnen, wohler zu fühlen, deutlich energievoller zu sein, und zu spüren, wie die chronische Müdigkeit nachlässt. Das Zauberglas spielt dabei eine nicht unwesentliche Rolle.
08. Oktober 2017
Homozystein boykottiert die JUNG-SUBSTANZ Methionin! Die Fähigkeit unseres Organismus, immer wieder schädliches Homozystein abzubauen und jungmachendes Methionin zurückzugewinnen, ist möglicherweise das Geheimnis des Jungbleibens und das Erhalten einer strahlenden Gesundheit.
05. Oktober 2017
Vegetarier leben länger. Das beweisen unzählige Studien weltweit. Die Überernährung macht die Menschen krank Müsli Lässt sie unnötig früh altern und raubt ihnen Kraft und Lebensfreude. Soll das nun heißen, dass den Fleischtöpfen gänzlich zu entsagen ist? Ach woher denn! Der eindringliche Rat soll vielmehr lauten, dem Fleisch, den Eiern, der Milch wieder den Stellenwert einzuräumen, der für Gesundheit zuträglich ist. Sie sollen wieder kleine Beilagen sein, nicht den Hauptanteil einer Mahlzeit.
27. September 2017
Der menschliche Körper braucht sie, um daraus Zellen, Organe und Knochen zu bauen. Dafür bedarf es der kleinsten Bausteine, der Aminosäuren. Diese sind nicht nur aus tierischen Produkten zu gewinnen, sondern sie wachsen in Hülle und Fülle auf dem Felde und reichen locker für eine üppige Ernährung aller Erdbewohner aus. Und das nicht nur als eine Alternative also als „zweite Garnitur“, sondern als kostbare Option zu Fleisch, die in vieler Hinsicht die tierischen Proteinlieferanten übertreffen.
23. September 2017
Der Tag rann mir regelrecht durch die Finger, als ich nur Hausfrau und Mutter war. Jetzt habe ich alles streng durchorganisiert – und es bleibt mir durchaus noch Zeit. Obwohl meine Tochter, die jetzt im Teenageralter ist, mich reichlich in Anspruch nimmt. Ich bin jetzt für ihre vielen Dates Mama Chauffeur. Aber auch diese Zeit wird einmal zu Ende gehen. Danach habe ich neben meinen Pflichten und Hobbys noch immer meinen Beruf. Und den habe ich für mich ganz alleine. I
21. September 2017
Langeweile ist der Hauptgrund für Einsamkeit Es fehlt die Tagesstruktur, die vorher den Lebensrhythmus bestimmt hat. Mit dem Ende einer Lebensphase, sei es der Berufstätigkeit oder auch der Partnerschaft stellen viele Menschen auch den größten Teil der dazugehörigen Aktivitäten ein. Bis man sich auf die neue Situation eingestellt hat, ist dies durchaus nachvollziehbar und dient schließlich auch dazu, uns neu zu orientieren.

Mehr anzeigen