Artikel mit dem Tag "Gesundheit"



06. April 2018
Ich selbst habe mit 2 einfachen Maßnahmen meine Schmerzprobleme bis heute in den Griff bekommen. Ich flitze wieder, und bin elastisch, wie (fast) einst im Mai Und hier sind sie, meine Wundermaßnahmen, die ich auch Ihnen ans Herz legen möchte: 1.. Kohlblattauflagen sind bis heute meine liebsten Anwendun 2. Völliger Verzicht auf Milchprodukte Klar, es ist mir nicht immer ganz leichtgefallen, auf Käse & Co., wie zu verzichten, aber es ist mir wichtiger, fit und gesund zu sein und bleiben.
09. Februar 2018
Warum Steine dabei helfen können zu heilen Alle Körper, Lebewesen, wie auch Gegenstände, stehen in einem energetischen Austausch mit ihrer Umwelt. Dabei wird Licht, Wärme, andere Strahlung beständig aufgenommen, umgewandelt und abgegeben. Auch Steine senden Strahlen aus. Sie geben, je nach Mineral, messbare Schwingungen im Bereich des gesamten Strahlungsspektrums ab. Obwohl diese abgegebene Frequenz oftmals von geringer Intensität ist, hat sie aufgrund von Gleichmaß und Dauer, große Wirkung.
01. Februar 2018
Kein Geheimnis, aber gesund und köstlich, das ist die TRENNKOST Dass die TRENNKOST die Ernährungsweise für viele Prominente aus Wirtschaft, Politik und Kulturschaffen ist, dürfte hinlänglich bekannt sein. Dass nicht noch mehr Bürger dieses geniale Ernährungskonzept nutzen, liegt daran, dass sie es für kompliziert halten und dass es missverständliche Auslegungen darüber gibt. Das will ich unbedingt ändern. Mein Crashkurs soll dazu beitragen.
10. Januar 2018
Ich bin so kühn, allen Einsteigern in eine Ernährungsumstellung nach der Trennkost zu versprechen, dass sie sich schon nach einer einzigen Woche beginnen, wohler zu fühlen, deutlich energievoller zu sein, und zu spüren, wie die chronische Müdigkeit nachlässt. Das Zauberglas spielt dabei eine nicht unwesentliche Rolle.
21. Dezember 2017
Wasser hat eine Seele, die auf Umwelteinflüsse sensibel reagiert. Selten hat ein Buch die Leser so tief bewegt, wie der von Masarin Emoto herausgegebene Bildband gleichen Namens. Er weist anhand gefrorener Wasserkristalle die Qualitätsunterschiede von Wässern verschiede-ner Regionen nach, und er demonstriert sehr anschaulich, dass „Wasser eine Seele hat“, die auf ihre Umwelt reagiert, aber auch auf Musik, Worte, Bilder und Gedanken.
17. Dezember 2017
Für Thorwald Dethlefsen und Rüdiger Dahlke (Psychologe und Mediziner) gibt es nicht verschiedene Krankheiten, die mehr oder weniger kurierbar sind, sie sehen in physischer und psychischer Krankheit vielmehr Symptome, die wertvolle Botschaften aus seelischen Bereichen übermitteln. das erläutern sie in ihrem Buch „Krankheit als Weg“.
06. November 2017
Was immer man machen will, jedes Mal überschreitet der Lernende neue Grenzen, kommt seinem Wissenskern ein bisschen näher. Und – er hat etwas Ureigenes, das ihm gehört, ihn interessiert, erfüllt und bereichert. Die Energietechnik MERIDIANKLOPFEN kann dabei helfen, das eigene Selbstbewusstsein zu unterstützen und Mut für neue Pläne und Projekte zu finden.
03. November 2017
Krankheiten entstehen, wenn es zu Blocakden im Energiesystem kommt. Sie sind in den meisten Fällen ein Resultat unses menschlichen Fehlverhaltens, das zu Krankheit und vorzeitiger Alterung führt. Es sind die Risiken, die von den meisten Menschen unterschätzt werden und die doch leicht vermieden werden könnten. Und – jedermann sollte deshalb viele Selbsthilfemaßnahmen, die unsere Natur bietet, für den eigenen Gesundheitsweg nutzen.
01. November 2017
Die 5 Tibeter sind einfache, aber geniale Bewegungabläufe, die einerseits bewährte Joga-Übungen sind, andererseits bester Rückengymnastik entsprechen. Sie gehören zu den ältesten fernöstlichen Übungen für die Gesundheit. Sie helfen dabei, Wohlbefinden und Fitness zu finden, sich total zu entspannen und neue Kräfte und Energien zu tanken. Die 5 Tibeter eignen sich sowohl für junge als auch für ältere Menschen, ja sogar für Kinder.
12. Oktober 2017
Der Kampf gegen Entzündungen ist jetzt angesagt. Die Erscheinungsformen sind in der Regel schmerzhaft, bis unerträglich. Immer spielen entzündliche Prozesse eine Rolle, die oft in Abbau von Knochen und Gelenken münden und nicht selten Invalidität oder zumindest eine eingeschränkte Lebensweise zur Folge haben. Bewegung soll der Ausweg sein. Wie aber bewegen, wenn das so weh tut? Aus dem Heilströmen kann der LEBERSTROM hilfreich sein.

Mehr anzeigen