Warum wir uns vor Diabetes im Alter nicht fürchten müssen

Diabetes zumeist selbst verschuldet

Hoher Zuckerkonsum kann zu Diabetes führen, jedoch kann eine gute Ernährung die Zuckerwerte wieder normalisieren, erklärt Ingrid Schlieske in ihren RATGEBERBÜCHERN
Hoher Zuckerkonsum kann zu Diabetes führen

Diabetes vom Typ II, also der sogenannte Altersdiabetes, ist fast immer selbst verursacht und wäre in den allermeisten Fällen vermeidbar!

 

Der Diabetes, uns allen bekannt als Zuckerkrankheit, hat sich zu einer bedrohlichen Zeitkrankheit entwickelt. In den früheren Jahren war diese Krankheit nahezu ausschließlich auf den Typ I – Diabetes beschränkt, der sich bereits im jugendlichen Alter, zumeist bis zum 12. ELebensjahr, entwickelt.

Wie können wir die Zuckerkrankheit vermeiden

mehr lesen

Rheuma - wie man dennoch beschwerdefrei leben kann

Sofortiges Stoppen von Schmerzen und Knochenabbau ist möglich

Oftmals sind es bescheidene Mitttel die nachhaltig Hilfe bieten können, das erklärt Ingrid Schlieske in ihren Ratgeberbüchern
Oftmals sind es bescheidene Mitttel die nachhaltig Hilfe bieten können

Lassen Sie mich zunächst eine Geschichte in eigener Sache erzählen. Denn ich gebe immer nur Tipps weiter, die ich selber als hilfreich erlebt habe, die mir also geholfen haben und die bei mir noch immer im Einsatz sind.

Vor vielen Jahren erzählte mir, die mit 97 Jahren inzwischen verstorbene Kräuterfrau Grete Flach, von der Heilwirkung von Kohlblättern bei Kniebeschwerden. Diese Empfehlung habe ich inzwischen zig-mal weitergegeben und erhielt ausschließlich begeisterte Rückmeldungen.

Als ich selbst vor einigen Jahren schlimme Arthritisprobleme bekam und tatsächlich vor Schmerzen weinend auf dem Sofa lag, ließ ich mich von meinen Kindern dazu überreden, doch mal eine „Fachfrau“ aufzusuchen und nicht immer nur auf die Selbsthilfe zu vertrauen.

In meiner Wohnnähe praktizierte eine Orthopädin die auch als Chirurgin einen guten Namen hatte. Nachdem sie meine schmerzenden Gelenke geröntgt hatte, zeigte sie mir auf den Bildern, dass bereits Knorpelabbau stattgefunden hatte und meine kleinen Finger sich tüchtig verformt hatten. Auf meine Frage nach Therapiemöglichkeiten sagte sie mir, dass dies genetisch bedingt sei und man nichts machen könne. Auf meinen Einwand, ich ernähre mich doch gesund, sei auch Vegetarierin, sagte Sie wörtlich: was hat denn die Ernährung damit zu tun?

Und das sagte mir tatsächlich eine Ärztin.

Ich ging also heim und war so schlau wie zuvor. Dafür begab ich mich selbst auf Ursachenforschung und habe mit 2 einfachen Maßnahmen meine Schmerzprobleme bis heute in den Griff bekommen. Ich flitze wider, und bin elastisch, wie (fast) einst im Mai

Und hier sind sie, meine Wundermaßnahmen, die ich auch Ihnen ans Herz legen möchte:

1. Kohlblattauflagen sind bis heute meine liebsten Gesundheitsmaßnahmen

2. Völliger Verzicht auf Milchprodukte

 

Klar, es ist mir nicht immer ganz leichtgefallen, auf Käse & Co., wie auch auf gekaufte Eiscreme zu verzichten, aber es ist mir wichtiger, fit und gesund zu sein.

Belohnt werde ich dafür mit elastischen Gelenken und Wohlfühlen gänzlich ohne Schmerzen

Ich wünsche mir und natürlich besonders auch Ihnen, dass meine Erfahrungen für Sie so richtig hilfreich sind. Ja, eigentlich WEISS ich das sogar ganz genau. Aber es gibt nichts Gutes, außer man tut es! Also los!

Damit aber auch andere Betroffene davon profitieren können, brauchen wir unbedingt Ihren Like und bitte mein Video TEILEN! Dafür bedanke ich mich schon im Voraus!

Rasche Schmerzlinderung mit Kohlblättern

mehr lesen

Harmonisieren des Chaos ist das Ziel der Behandlung mit EDELSTEINEN

Edelsteine und Halbedelsteine gehörten schon bei unseren Vorfahren zu den energetischen Heilweisen

Die Behandlung mit Edelsteinen ist energetischer Natur, wie auch das Meridianklopfen
Die Behandlung mit Edelsteinen ist energetischer Natur, wie auch das Meridianklopfen

Die Steinheilkunde begleitet die Menschheit schon sehr lange, wie Überlieferungen der Naturvölker das bekunden. Über Jahrtausende war das Heilen mit Steinen ein selbstverständlicher Teil der Medizin.

Doch mit der Aufklärungswelle, die besonders in Bezug auf das medizinische Wissen zum Ende es 17. Jahrhunderts einsetzte, ging das alte Erfahrungswissen teilweise verloren. Vernunftbegabte Wissenschaftler riefen nach „Beweisen“ und verleumdeten die alten Heilweisen eher als Aberglaube von schlichten Gemütern.

mehr lesen

TRENNKOST - Crashkurs erklärt das Geheimnis

 

Kein Geheimnis, aber gesund und köstlich, das ist die TRENNKOST

TRENNKOST ermöglicht kluges Ernährungsmanagement
TRENNKOST ermöglicht kluges Ernährungsmanagement

Dass die TRENNKOST die Ernährungsweise für viele Prominente aus Wirtschaft, Politik und Kulturschaffen ist, dürfte hinlänglich bekannt sein. Dass nicht noch mehr Bürger dieses geniale Ernährungskonzept nutzen, liegt daran, dass sie es für kompliziert halten und dass es missverständliche Auslegungen darüber gibt. Das will ich unbedingt ändern.

Warum überhaupt TRENNKOST? Weil sie dafür sorgen kann, dass die Verdauung durch Vorsortieren von Nahrung entlastet wird und dass in der Regel statt bis zu 72 Stunden, nur 12-14 Stunden für den Verdauungsweg benötigt werden.

Hier erklärt sich, wieso Energien frei werden. Und die können für Gesundheit und Leistungsfähigkeit zur Verfügung stehen.

Ich bin sicher, Sie werden mit mir schon nach nur einer einzigen Anwendungswoche darin übereinstimmen: TRENNKOST FOR EVER!

Zauberglas – das ist ein Super-Basenbildner gegen Übersäuerung

mehr lesen

Das Zauberglas hat Zauberwirkung

Es ist das Gemüse, was für den Verdauungsvorgang eine wesentliche Rolle spiel

Der Darm liebt Gemüse in allen Ausführungen. Die TRENNKOST empfiehlt bevorzugt basenbildende Ernährung
Der Darm liebt Gemüse in allen Ausführungen

Ich bin so kühn, allen Einsteigern in eine Ernährungsumstellung nach der Trennkost zu versprechen, dass sie sich schon nach einer einzigen Woche beginnen, wohler zu fühlen, deutlich energievoller zu sein, und zu spüren, wie die chronische Müdigkeit nachlässt. Das Zauberglas spielt dabei eine nicht unwesentliche Rolle.

mehr lesen

Was das Wasser uns erzählen kann

Nur wenn Wasser „gut behandelt“ wird, hat es den gewünschten positiven Einfluss auf unsere Gesundheit.

Wasser ist von Alters her das Symbol für LEBEN. Heute weiß man, dass Wasser auch  eine Wahrnehmung hat
Wasser ist von Alters her das Symbol für LEBEN

Namens. Er weist anhand gefrorener Wasserkristalle die Qualitätsunterschiede von Wässern verschiedener Regionen nach, und er demonstriert sehr anschaulich, dass „Wasser eine Seele hat“, die auf ihre Umwelt reagiert, aber auch auf Musik, Worte, Bilder und Gedanken.

So verwunderlich ist diese Idee sicher nicht, denn inzwischen ist es unbestritten, dass das Gedeihen von Pflanzen durch eine schöne Umgebung, Musik und liebevolle Ansprache ungemein gefördert werden kann. Aber auch, dass Pflanzen Angst empfinden und mit Aggression reagieren können, ist bewiesen.

So bedurfte es nur entsprechender Forschungsergebnisse, um zu belegen, dass Wasser sogar seine Struktur verändert, je nachdem, es was „erlebt“.

mehr lesen

Krankheiten geben uns wichtige Signale

„Kranke sind nicht unschuldige Opfer irgendwelcher Unvollkommenheiten der Natur oder von Einflüssen die von außen kommen, sondern ganz oft die Täter selbst.“

Krankheitssymptome können wertvolle Botschaften sei

Diese kühne Behauptung stellen die beiden Autoren eines der interessantesten Bücher auf, die über Krankheitsentstehung durch ihre wahren Ursachen geschrieben ist. Für Thorwald Dethlefsen und Rüdiger Dahlke (Psychologe und Mediziner) gibt es nicht verschiedene Krankheiten, die mehr oder weniger kurierbar sind, sie sehen in physischer und psychischer Krankheit vielmehr Symptome, die wertvolle Botschaften aus seelischen Bereichen übermitteln, das erläutern sie in ihrem Buch „Krankheit als Weg“.

mehr lesen

Die Wertschätzung der eigenen Person

Sind Sie gut genug zu sich selber?

Ratgeberbücher von Ingrid Schlieske bieen Hilfe für gesundheitliche und seelische Stabilität
Ratgeberbücher von Ingrid Schlieske

 

Diesen Zuruf vernimmt man allenthalben, wenn die Motivation für ein Verwöhnprogramm ausgesprochen wird, dass man sich selbst angedeihen lassen soll.

 

 

Aber so einfach ist das nicht mit der Eigenliebe. Besonders wir Frauen tun uns damit etwas schwer. Ob das von der Natur so angelegt worden ist, damit die Kinder uneigennützig versorgt werden können?

Wieso stellen besonders Frauen sich so oft hintendran?

mehr lesen

Krankheit - so entsteht sie

Krankheitsentstehung ist in den wenigsten Fällen schicksalhaft

Gute Tipps und Tricks zur Jungerhaltung  finden sich in dem Ratgeber Anti-Aging zum Nulltarif
Tipps und Tricks zur Jungerhaltung

 

Vielmehr ist es vorrangig unser menschliches Fehlverhalten, das zu Krankheit und vorzeitiger Alterung führt. Es sind die Risiken, die von den meisten Menschen unterschätzt werden und die doch leicht vermieden werden könnten.

 

Und – jedermann sollte Selbsthilfemaßnahmen, die unsere Natur bietet, für den eigenen Gesundheitsweg nutzen.

Gesundheit ist demnach oftmald eine das Ergebnis  von klugem Management

mehr lesen

Die 5 Tibeter - Jogaübungen mit Zauberwirkung

Immer wieder hört man, dass gestresste, vielbeschäftigte Menschen keine Zeit für Sport haben.

Aber ich weiß natürlich, wie wichtig es ist, „Bewegung ins Leben zu bringen“ - und das in gezielter und allerschönster Regelmäßigkeit.

Keine Lust auf Sport?

Wichtig ist es, Bewegung ins Leben zu bringen, auch wenn man keine Lust auf Sport hat
Wichtig ist es, Bewegung ins Leben zu bringen, auch wenn man keine Lust auf Sport hat

So war ich heilfroh, dass ich etwas Sport treiben  m u s s t e. Denn ich betreute viele Jahre lang die Kurgäste auf der BIOFITNESS-Farm Hoher Vogelsberg die ich 2 Jahrzehnte lang  sehr engagiert leitete. Es ist aber gar nicht so leicht, Gesundheitssuchende davon zu überzeugen, dass es wichtig für das gesamte Knochengerüst, aber auch für das psychische Befinden eines Menschen, wenn ein tägliches Bewegungsprogramm absolviert wird. Denn auch der Mensch mit den allerbesten Vorsätzen wird nach einer kleinen oder großen Weile wieder abtrünnig und lässt nach in seinem Bemühen, den Körper zu stählen.

Das wissen wir – das weiß ich. Und weil das so ist, singe ich heute das Loblied auf 5 einfache Übungen, die kaum Zeit in Anspruch nehmen und die dennoch eine fantastische Wirkung haben auf Körper und Seele.

mehr lesen

Rheuma, Arthrose, Arthritis –möglichst nicht (mehr) mit mir

„Ich habe Rücken“!

Der Ratgeber von Ingrid Schlieske beweist, dass es (fast) ohne Sport geht
Bewegungsschummelei

 

Dieser lässige Spruch hat ja inzwischen die Runde gemacht und diese, anfänglich scherzhaften Bezeichnung, ist zu einem ernst zu nehmenden Beschwerdebild avanciert.

Volkskrankheit RHEUMA

mehr lesen

Möchten Sie gerne therapeutisch tätig werden?

Welche Ausbildungsseminare sind erforderlich, wenn Sie mit Japanischem Heilströmen oder Meridianklopfen behandeln möchten oder Kurse geben wollen?

Immer wieder werde ich gefragt, wie wichtig es ist, einen Kursus zu besuchen, um diese energetischen Heilweisen zu erlernen, um therapeutisch tätig werden zu können.

Nun, ich finde, der Besuch eines Seminars, in der dieses Wissen vermittelt wird, kann hilfreich sein, aber er ist nicht unbedingt erforderlich.

Ich weiß, mit einer solchen Aussage löse ich einen Sturm der Entrüstung in Therapeutenkreisen aus.

Aber ich gebe hier meine eigenen Erfahrungen und vor allem meine Meinung zu diesem Thema weiter. Und auch meine Empfehlungen dafür, wie man das erforderliche Wissen dafür kostenfrei erwerben kann.

Und das möchte ich gerne umfänglicher begründen.

Meine eigene Suche nach einer Ausbildung in Heilströmen

In dem Japanischen Heilströmen Praxisbuch wird erklärt und auf Fotos gezeigt, wie einfach das Strömen ist
Viele Fotos erklären Strömen

Ich selbst war ja auch einmal eine Suchende und hielt damals Ausschau nach einer fundierten Ausbildung, da mich die energetischen Heilweisen von Anfang an faszinierten und ich mich durch eigene Erfahrungen und die vieler KollegInnen von den tiefgreifenden Wirkungen dieser genialen Methode überzeugen konnte. Diese sah ich als Ergänzung zu meinen Ernährungsseminaren, die ich damals mit der Trennkostlehre anbot.

mehr lesen

Wer an seine Heilung glaubt, hat gute Chancen

Glaube versetzt in der Tat Berge

Mit Hilfe der energetischen Heilmethoden, wie zum Beispiel dem MERIDIANKLOPFEN ist es möglich, Heilgewissheit zu unterstützen
Heilgewissheit unterstützen

Wer sich diesen zuversichtlichen Satz für alle Lebensbereiche zu eigen macht, hat beste Aussicht, immer auf der Gewinnerseite zu sein.

Es ist längst erwiesen, dass ein Kranker, der fest an seine Heilung glaubt, ungleich größere Chancen hat, schneller gesund zu werden, als ein Mensch, der sich aufgibt. Das Klinikum Nürnberg sich seit Jahren damit zu erforschen, wodurch Heilung passiert. Alle Studien kamen bisher zu dem Ergebnis, dass es die Heilungsgewissheit ist, die in einem Patienten wohnt, die in vielen Fällen den Ausschlag dafür gibt, dass sich Heilung auch in Fällen einstellt, die eigentlich als hoffnungslos galten.

Die energetischen Heilmethoden, wie auch das Meridianklopfen helfen dabei, Glaube und Zuversicht zu stärken. Diese Anwendungen bieten sich auch deshalb an, weil sie leicht in Selbsthilfe auszuführen sind.

Positive Erwartung ist trainierbar

mehr lesen

Haben Sie auch keine Lust auf Sport?

Wenn Sie keine Lust auf Sport haben, was kann man dann machen?

Die Autorin beweist, dass auch ganz Unsportliche Bewegung in ihren Alltag bringen können
Hier lohnt sich eine Leseprobe

 

Welche (hinterlistige) Absicht verfolge ich eigentlich mit meinem Buch?

 

 

 

Will ich damit die gänzlich Sportunwilligen trösten oder bin ich vielleicht darauf aus, Sie „praktisch durch die Hintertür“ dazu zu motivieren doch etwas, oder sogar viel Bewegung ihr Leben zu lassen?

Lassen Sie sich einfach überraschen!

 

 

 

Ich will Ihnen Lust auf ein klitzekleines Sportprogramm machen

 

Jedenfalls möchte ich Ihnen gute Laune machen. Und klarstellen will ich auch, dass mein RATGEBER-Buch rein auf eigenem Erfahrungswissen beruht und ich passend dazu unbestreitbare, wissenschaftlich begründete Fakten weitergebe.

 

Aber oft genug widerspreche ich ihnen auch, den wissenschaftlichen Erhebungen, denn die allermeisten veröffentlichten Studien und fachlichen Meinungen driften heftig auseinander mit den Möglichkeiten der Bürger, die diese umsetzen sollen. Diese haben dann nicht selten ein schlechtes Gewissen, weil sie trotz gut gemeinter Beweisführung kluger Experten, einfach nicht die Disziplin oder auch die Zeit aufbringen, um im eigenen Leben ein umfangreiches Sportprogramm in ihrem Alltag zu installieren. Das endet dann oft genug in Resignation und der gänzlichen Aufgabe der guten Vorsätze.

 

Ja und damit fängt das Ärgernis, oder das Missverständnis schon an.

 

Wieviel und wie heftig muss Sport eigentlich betrieben werden, damit er Wirkung zeigt?

mehr lesen

Wer nicht hören kann, muss fühlen...

Ratschläge sind auch Schläge - niemand mag ihnen folgen

Mit Hilfe der Meridiantechniken ist es möglich, blockierende Glaubenssätze aufzulösen
Gewohnheiten kann man ändern

Gewiss klingt Ihnen dieser Spruch unserer Großmütter auch noch im Ohr. Vernommen haben wir diese Warnung sicherlich oft und oft. Aber sind wir wirklich immer vernünftig genug gewesen, ihr Folge zu leisten?

Wohl nicht!

Wir Menschen brauchen offenbar immer einen gewissen Leidensdruck, bevor wir bereit sind, von Gewohnheiten zu lassen, die uns schaden. Aber auch gute Ratschläge nehmen wir eigentlich erst an, wenn heftige Schmerzen oder besonders negatives Erleben uns dazu zwingen.

Tabletten sind nur selten eine Dauerlösung

mehr lesen

Kostenloser Begleiter auf dem Gesundheitsweg

Mit Japanischem Heilströmen die Gesundheit zurück erlangen

Meinen Erfahrungen mit dem Japanischen Heilströmen

Bericht von Lucie G. für das Magazin BIOLINE

Als ich im Spätsommer 2007 mit dem Heilströmen begann, hatte ich eine Vielzahl von Therapien hinter mit und damit allenfalls kleine zeitlich begrenzte Verbesserungen erzielen können, die leider nie anhielten. Ein kontinuierlicher Aufbau und Energiezuwachs, den ich so sehr ersehnte, kam nie zustande.

Ich hatte den brennenden Wunsch, mir selbst helfen zu können, aktiv zu werden, Verantwortung zu übernehmen und möglichst herauszufinden, was bei der „Brachialchiropraktik“, durchgeführt vom Orthopäden, passiert war.

mehr lesen

Ich bin sauer!

Ich bin sauer!

Das ist der wichtigste Schritt: darauf achten, dass genügend basenbildende Nahrung konsumiert wird
Jeden Tag eine tüchtige Portion Gemüse

Das ist nicht nur ein salopper Spruch, sondern kann durchaus die körperliche Befindlichkeit eines Menschen bezeichnen

Von allen Zusammensetzungen unserer Körpersäfte wirkt sich die Säure zweifellos am schädlichsten aus.“

 

Von allen Zusammensetzungen unserer Körpersäfte wirkt sich die Säure zweifellos am schädlichsten aus.“ Hippokrates

Sich ausgebrannt fühlen ist ein Empfinden, das viele Menschen ab und zu haben.

mehr lesen

Gesundheit auf Knopfdruck

Gesundheit wirklich auf Knopfdruck?

So eine Verheißung kling ja reichlich spektakulär, nicht wahr? Aber nicht selten sind es ja die einfachen Maßnahmen, die erstaunliche Erfolge mit sich bringen.

Dieses Heilströ-Praxisbuch ist wie ein Kursus gestaltet. Die vielen Fotodemonstrationenermöglichen es, gleich loszulegen
Auch Interessenten ohne Vorkenntnisse können mit Hilfe der vielen Fotos gleich mit dem Strömen beginnen

Du meinst, mit einer solchen Verheißung würde ich mich viel zu weit aus dem Fenster lehnen?

Sowas könnte doch gar nicht funktionieren?

Heilung sei schließlich eine ernste Sache und eine langwierige (und langweilige) noch dazu, nicht wahr?

Ich möchte Dir heute das Gegenteil beweisen, nämlich, dass Selbstheilung eine vergnügliche Sache ist und dass sie auf wirklich ganz einfache Weise zu praktizieren ist.

Und man kann nach kurzer Zeit spüren, wie die Energieströme sich im Körper fortsetzten, wenn man die Energiepunkte hält

mehr lesen

Anti-Aging zum Nulltarif - Buch

Wer wünscht es sich  nicht, einfach in den Jungbrunnen steigen zu können, um die Spuren des Alters wieder aufzuheben.

Hier hat die Autorin wissenschaftliche Forschungsergebnisse und eigene Erfahrungen zusammen getragen
Lesen Sie mal nach wie es geht

Den legendären Jungbrunnen - es gibt ihn wirklich.

 

In diesem RATGEBER habe ich einige Studien von weltweit arbeitenden Anti-Aging-Wissenschaftlern, die mich besonders ansprechen und die leicht umzusetzen sind, für die alltägliche Anwendung erklärt und auch eigene Erfahrungen und die einiger meiner Leser, einfließen lassen.

 

Ich will meinen Leserinnen und Lesern dabei helfen, diesen Jungbrunnen zu entdecken und mit ihnen gemeinsam große Schlucke daraus genießen. Jeden Tag! Unsere biologische Uhr lässt sich tatsächlich zurückdrehen das Altern anhalten und ein ganzes Stück Jugend zurückholen.

Was Jugend ausmacht? Starke Kochen und Muskeln, elastische Gelenke und Gefäße, Interesse an Neuem, ganz viel Energie und - Lust auf Leistung.

Und das alles kann man stärken und auch wiedererobern, sogar, wenn es schon geschwächt ist, oder gerade dabei ist, sich davonzustehlen?

Jawohl, die Natur hat eine ganze Menge Tricks auf Lager, die wir ohne große Mühe  und ohne zusätzliche Kosten, dafür mit viel Spaß und Genuss nutzen dürfen. Probieren Sie es aus. Es funktioniert garantiert.

Ich bin dabei, viele meiner Tipps in kleinen Videos als Ergänzung zu meinem Buch bei YouTube hochzuladen, damit sich jeder Anwender davon überzeugen kann, wie einfach meine Empfehlungen zu dem Anti-Aging zum Nulltarif zu praktizieren sind.

Buch bei AMAZON -  oder bei www.vegetarischerVersand.de

Blutgruppendiät - Tabelle,  ein Geschenk an Ernährungsbewusste

Hier ist mein Frühlings-Geschenk für Sie!

Wer jeden Tag genügend Obst,Gemüse, Salat, zu sich nimmt, wirkt einer Übersäuerung des Körpers entgegen
Täglich rohes Gemüse

  Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft, nicht wahr?

Und ich komme heute mit einem bescheidenen Geschenk daher, das den-    noch in der Lage ist, Ihr Wohlbefinden auf der Stelle zu erhöhen.Jetzt steht der Frühling vor der Tür und wir haben vermehrt Lust, uns anzufüllen mit neuer Energie, mit Tatkraft und strahlender Gesundheit.
Mein Geschenk an Sie vermag Sie wirkungsvoll dabei zu unterstützen. Ich weiß, wovon ich spreche, ich spreche aus eigener Erfahrung.

www.ingrid-schlieske-downloads.de

Lernen Sie die Blutgruppen-Diät kennen

mehr lesen

Mammi, ich kann nicht einschlafen

Es sind die Märchen, die für kleine und große Kinder die heile Welt einrichten
Klick für unser nettes Video

Kleines Marienkäfermärchen hilft dabei, einzuschlafen!

Wir kennen den Satz "Mammi, ich kann nicht schlafen!" nur zu gut. Und was macht man dann, man erzählt eine Geschichte, oder liest sie vor.

Und dann schließem sich meistens nach wenigen Minuten die Äugelchen und Kind ist seelig entschlummert.

Aber auch die Großen kämpfen oft damit, den Tag nicht loslassen zu können und gehen aufgeregt in die Nacht. Da ist es dann hilfreich, eine beruhigende Stimme zu hören und sich in Morpheus Arme zu begeben. Hören Sie zur Gute-Nacht-Zeit doch einfach mal einem Märchen zu. Ich habe es für meine Enkelin geschrieben, damit sie es leichter hat, mit dem Einschlafen. Und vielleicht hilft es ja auch Ihnen, eine gute Nacht zu finden.

Erfolg ist eines der stärksten Stimulanzien

Dieses ist eine Vorschau für mein Buch, das Anfang Juni erhältlich sein soll.

Ich habe diesen Ratgeber für alle Interessenten geschrieben, die sich selbständig machen wollen. Darin beleuchte ich die Fehler, die gemacht werden können und die Träume zu Schäumen werden lassen. Ich benenne also die Erfolgsverhinderer, die die man tunlichst vermeidet, wenn man einen Laden, ein Café oder Bistrot plant, oder aber, wenn man sich mit einer therapeutischen Praxis niederlassen möchte. Ganz verschiedene Beispiele aus dem wirklichen Leben veranschaulichen, was beachtet werden muss, wenn es gut und erfolgreich werden soll und was tunlichst vermieden werden sollte, damit die ganze Mühe nicht umsonst war.

Ich beweise, dass Existenzgründer bestimmten Spielregeln folgen müssen, wenn Erfolg auch wirklich er-folgen soll. Dieses kleine Buch weist nicht den Weg durch den Behördendschungel, sondern soll als Wegweiser für den eigenen persönlichen und vor allem kreativen Einsatz gesehen werden. Er soll ein emotionales Geländer bieten und genau die Selbstsicherheit und Erfolgsgewissheit bieten, die man braucht, um das angestrebte Ziel als Sieger zu erreichen.  

Erfolgreich !reden

Eine gelungene Rede ist kein Zufallsprodukt.

Jedermann kann es lernen, sein Publikum zu bezaubern.

Hier wird die MATRIX geboten, damit Reden, Vorträge und Gespräche immer gut gelingen
5 geniale Tipps helfen

Eine gute Rede folgt einer ausgeklügelten Dramaturgie, die zielgerichtet zum beabsichtigten Erfolg führt.

Es gibt tatsächlich nur ganz wenige Menschen, die als Redner geboren werden. Wenn Sie nicht dazu gehören, so werden Sie es dennoch in Kürze lernen, auf dieser Klaviatur virtuos zu spielen. Und dafür kann ich tatsächlich mit SOFORERGEBNISSEN aufwarten, die umso erfolgreicher sein werden, je öfter Sie sich darin üben.

Meine 5 genialen TIPPS haben Zauberwirkung, wie Sie bald selber feststellen werde

mehr lesen

Möchten Sie uralt werden?

Dafür besteht heutzutage die allerbeste Chance.

Ernährung ist unser Betriebsstoff und entscheidet über die Qualität unserer Gesundheit
Gute Sachen essen ist entscheidend

Das ist die gute Nachricht. Denn wir dürfen heutzutage praktisch darauf zählen, daß wir beim Feiern von Geburtstagen, die Achtzig weit hinter uns lassen.

Die schlechte Nachricht ist, daß die meisten von uns damit rechnen können, im Alter an chronischen Krankheiten zu leiden und im schlimmsten Fall ein Pflegepatient zu werden.

 

Unsere, ach so schlaue Regierung hat dafür die Pflegeversicherung erfunden, um sicherzustellen, dass ein sieches Alter auch finanzierbar ist. Und wer darauf hofft in den Genuss einer solchen Zahlung auch zu kommen, denkt sich hinein in eine sich selbst erfüllende Prophezeiung.

Aber es muss ja keineswegs so kommen. Das Zauberwort heißt „Prävention“. Wer rechtzeitig dafür Sorge trägt, daß es seinem Organismus an nichts von dem fehlt, was er zu seinem optimalen Funktionieren benötigt, wer die Gelenke beweglich hält und für eine ausgeglichene Seelenlage sorgt, kann mit einem gesunden und jugendlichen Körper und mit einem Aussehen rechnen, dem man die Jahre nicht ansieht. Und das bis ins hohe Alter.

Meridiantechniken und Ernährung, bieten einfache aber effiziente Unterstützung.

mehr lesen

Narben machen krank

Wer ahnt schon, dass es seine Narben sind, die Heilung von Beschwerden verhindern oder verzögern?

Wer es ernst meint mit der Generalüberholung seiner Gesundheit, sollte als Erstes unbedingt seine Ernährung überdenken und gleich danach eine Narbenbilanz ziehen.

Meridianverläufe befinden sich unter der Hautobefläche und werden von Lebensenergoe durchflossen
Meridianverläufe

Wer am Körper große, aber auch ganz kleine Narben trägt, die einen Meridianverlauf durchschneiden, verhindert den Energiefluss, der Heilung erst ermöglicht. Dafür ist es ratsam, sich kundig zu machen, wo dieser Meridiane, in denen das sogenannte Chi oder Prana fließt, verlaufen. Schon im Jahr 1925 haben die Ärzte Ferdinand und Walter Hüncke Hünnecke herausgefunden, dass das Auflösen solcher Blockaden, oft auf Anhieb von Schmerzen oder Beschwerden befreien kann.

 Dafür wurde die Narbe mit Implantol unterspritzt. Das aber war nur dann wirkungsvoll, wenn die Narbe sich tatsächlich auf einem Meridianverlauf befand.

mehr lesen

Ich kann ohne Brille lesen und arbeiten

Die Waterloh-Kur eines Kölner Augenarztes hat mir dabei geholfen.

Mit Japanischem Heilströmen stärke ich meine Sehkraft
Mit Japanischem Heilströmen stärke ich meine Sehkraft

Eigentlich hatte ich schon einen Termin in der Augenklinik in Berlin, weil mein Grauer Star operiert werden soll. Ich will niemanden mit der Story langweilen, wie mein Schicksal eingriff und ich den Termin nicht wahrnehmen k o n n t e. Dafür nahm ich dann fleißig die Schüssler Salze nach der Waterloh-Kur und siehe da, ich arbeite mit meinen 79Jahren heute ohne Brille, kann die allerkleinsten Schriften lesen, Bücher und Zeitungen sowieso, wo ich vorher eine Verstärkung von 3,5 Dioptrin brauchte und bin sicher, dass meine Äugelchen ohne Augen-OP auskommen. Mit dem Japanischen Heilströmen stärke ich zudem meine Sehkraft laufend.

Kleine Maßnahme, große Wirkung.

mehr lesen

Amethyst - nicht nur schön, auch hilfreich

In der Ägyptischen Mythologie ist dieses zarte Lila die Farbe des Sieges.

Unsere Vorfahren schätzten den Amethyst, der als energetische Heilweise bei vielen Beschwerden Anwendung fand
Unsere Vorfahren schätzten den Amethyst

Und genau dafür soll er Unterstützung bieten.

Als „Handschmeichler“ als Trommelstein oder in Herzform kann man ihn immer (oder häufig) bei sich tragen. Er passt in jede Hosentasche, Handtasche und kann beim Telefonieren oder einfach so zwischendurch, in der Hand erwärmt werden. Seine Rundungen umfasst man gerne und kann die guten Schwingungen dieses edlen Steines regelrecht erspüren.

In der Naturheilkunde wird den Edelsteinen und den Halbedelsteinen eine besondere Heilwirkung zugeschrieben.

mehr lesen

Ich will mich jetzt ärgern!

Das allerdings wäre gar nicht wirklich nötig gewesen!

Die Gründe für Ärger sind oft belanglos. Wenn man in der Stimmung ist für Ärger...
Das Haar in der Suppe mit der Lupe suchen...

Denn unsere Dozentin für Meridianklopfen  hätte sich ihren Ärger selbst problemlos entschärfen können.

In meinem ehemalige Seminarhaus fanden regelmäßig Seminare über Japanisches Heilströmen und über Meridianklopfen statt.

Alle Anwesenden trugen dann ihre eigenen Erfahrungen zusammen und machten auch gemeinsame Erfahrungen, die oftmals für Erstaunen sorgten.

 

Braucht man manchmal ein wenig Ärger?

mehr lesen

Ich schenke Dir Schlaf

Kinder können oftmals nicht einschlafen,  Erwachsene aber auch nicht!

Es gelingt mir immer wieder, meine 8-jährige Enkeltochter in den Schlaf „zu quatschen“

Einmal wöchentlich schläft mein Enkelkind bei mir. Ich hole die dann von der Schule ab, wir spielen, derzeit trainieren wir den Kopfstand, ich bringe sie zum Musikunterricht, wir üben noch ein wenig Flöte, puzzeln gemeinsam, essen zu Abend und dann geht es ins Bett. Ja, wenn das so einfach wäre. Der Tag bei einem Großstadtkind ist vollgepackt mit unzähligen interessanten Aktivitäten.

Der Tag ist so wunderbar bunt und interessant

mehr lesen

Avocado-Tofubratlinge, vegan

Ich habe es einfach mal versucht und siehe da, das Ergebnis war ein besonders feiner, zarter Bratling, der noch dazu ganz wunderhübsch aussah.

Die vegane Küche ist ein Abenteuer und man darf über die
Die Bratlinge schmecken genauso gut, wie sie aussehen

Leider ist er in die Trennkost-Speisekarte nicht einzuordnen, denn Sojamilch und Semmelmehl gehören einmal zur Eiweißzeit, andererseits zu den Kohlenhydraten. Ich werde gelegentlich diesen Avocadobratling mal mit Weizenkleie ausprobieren, diese gilt als Neutral weil es sich hierbei bevorzugt um unverdaubare Kohlenhydrate handelt. Mitsamt den restlichen Zutaten, hätten wir dann neutrale Bratlinge.

Die vegane Küche hält noch viele Köstlichkeiten bereit, man muss sich trauen!

mehr lesen

Gemüse schmeckt sooo gut

Gemüsereste im Kühlschrank sind ein Geschenk für die Speisekarte

Gemüse gefällt dem Verdauungstrakt
Gemüse gefällt dem Verdauungstrakt

Alles "was weg mus" kann zu einem richtig guten Eintopf verarbeitet werden.

Sogar Salatreste machen sich gut in so einem Sommer-Winter-Herbst-Mix.

Und falls ddiese Reste schon ein wenig unansehnlich sind, pürieren Sie und machen eine Cremesuppe daraus.

Ein Schuss Sojasahne und fertig ist ein himmlisches Süppchen.

Alles "was weg mus" kann zu einem richtig guten Eintopf verarbeitet werden. Sogar Salatreste machen sich gut in so einem Sommer-Winter-Herbst-Mix.

Und falls ddiese Reste schon ein wenig unansehnlich sind, pürieren Sie und machen eine Cremesuppe daraus.

Ein Schuss Sojasahne und fertig ist ein himmlisches Süppchen.

Früchte der Region für die Gesundheit

Für die Gesundheit ist es wichtig, sich von den Früchten der Region zu ernähren!

Wir sollten Gemüse, Salate und Obst bevorzugt aus der Region kaufen
Salate aus der Region

Und das gilt nicht nur für Menschen, die unter EssSucht leiden.

 

Solche simple Erkenntnis deckt sich mit meinen Erfahrungen, nach denen in der Nahrungszuordnung Yin und Yang ausgeglichen sein sollten. Genau das beschreibe ich in meinen Ratgeberbüchern, wie in meinem neuen Buch über EssSucht, die mit 8 einfachen Regeln zu überwinden ist.

Diesen oben genannten klugen Ausspruch hörte ich vor vielen Jahren von der, mit 97 Jahren verstorbenen, berühmten Kräuterfrau Grete Flach aus Büdingen/Hessen.. Und genau das ist auch der Knackpunkt für die EssSucht zu finden.

Du bist,was Du isst, das gilt auch in der heutigen Zeit

mehr lesen

Können Herzen heilen?

Mein Rosenquarz-Herz jedenfalls kann das!

Schon die hl. Hildegard von Bingen zählte die Edelsteine und Halbedelsteine zu wichtigen Heilmitteln
Von meinem Rosenqarzherzen bin ich fest überzeugt

Es ist fast faustgroß und wohnt schon ganz lange bei mir. Von Alters her wird dem Rosenquarz ja eine beruhigende Wirkung zugeschrieben. Schon die hl. Hildegard von Bingen lobte die Wirkung der Edelsteine als tiefgreifende Unterstützer für Körper und Seele.

 

Es geht hierbei um energetische Heilmethoden

mehr lesen

Merkelraute

Ob unsere Kanzlerin das weiß? Dieser Griff gehört zu den energetischen Heilweisen und hat eine tiefgreifende Wirkung.

Ob unsere Kanzlerin weiß, dass dieser Griff den energetischen Heilweisen entlehnt ist?
Merkelraute

Dieser Griff , der beim Japanischen Heilströmen angewandt wird, um sich besser konzentrieren zu können und um gedanklich "ganz bei sich selbst zu sein" ist ein wichtiges Element zur Gewinnung von Stärke und Selbstbewußtsein.

Er wird angewandt, wenn man sich sammeln will und die Gedanken bündeln möchte.

Oft wenden wir einen Griff ganz unbewußt an, weil er eine Heilweeirkung hat

mehr lesen

Danke für die Blumen

Meine zwei sensationell einfachen Selbsthilfebücher sind nun da!

Heilströmen PRAXISBUCH erläutert auf einfache Weise, wie Strömen geht
Heilströmen PRAXISBUCH

Lieben, herzlichen Dank für die Aufmerksamkeit, die meinen beiden Büchern Japanisches Heilströmen PRAXISBUCH und HAUSAPOTHEKE Japanisches Heilströmen, geschenkt wurden. Ich hatte gar nicht damit gerechnet, dass es eine so riesige Resonanz geben würde und freue mich, dass diese Heilweise zunehmend Anklang findet bei Menschen, die für ihre eigene Gesundheit gut sorgen wollen

Willkommen im Leben!

Auf solche Weise wird ja üblicherweise ein Neugeborenes willkommen geheißen. Ungenauso das möchte ich heute mit meinen beiden „Bücher-Baby´s“, die endlich geboren sind, ebenfalls tun. Ich hoffe, das genau diese Bücher künftig bei Ihnen eine unentbehrliche Rolle spielen und Ihren weiteren Lebensweg begleiten und bereichern können.

Japanisches Heilströmen PRAXISBUCH enthält einfache Erläuterun

mehr lesen